Ihre Infos vom Steuerberater aus Geesthacht:

 

Januar 2017

Auch im Jahr 2017 läuft die super Förderung des ESF (europäischer Sozialfonds für Deutschland) unter der Überschrift "unternehmensWert: Mensch" weiter. Förderungen von 50% - 90% der geplanten Massnahmen sind möglich.

 

 

Juli 2016

Gemäß Finanzgericht Düsseldorf führen ungenaue Angaben in Rechnungen in Bezug auf die erbrachten Leistungen zum Ausschluss des Vorsteuerabzugs.

 

 

März 2016

Bei Kindern, die nach einem Bachelor Studium weiter studieren oder promovieren wollen, sollte vor Weiterführung der Ausbildung geprüft werden, welche steuerliche Berücksichtigung angestrebt wird.

Haben Sie Ihre Unternehmensplanung für 2017 laufend aktualisiert?

 

Planloses Handeln kann schwerlich vorwärts führen. Haben Sie schonmal versucht, in einem PKW mit einer verschmierten Frontscheibe sicher auf der Strasse zu bleiben bzw. zügig Ihr Ziel zu erreichen? Wir planen mit Ihnen gemeinsam und unterstützen Sie unterjährig bei Ihrer Zielerreichung!

 

Deshalb: ggf. nachholen und laufend aktualisieren.

 

 

Wie liest man eine BWA und eine SuSa?

 

Was versteckt sich hinter diesen oft verwandten Begriffen? Ist z.B. die Eröffnungsbilanz enthalten bzw. sind die Vorjahreskonten übertragen? Sind Bestandsveränderungen und laufende Abschreibungen erfasst? Sind Abgrenzungen oder Wertberichtigungen enthalten? Können Sie mit diesen Begriffen sicher umgehen? Wir erklären Ihnen gern die wichtigsten Positionen Ihrer BWA!

 

 

Sind Sie reif für eine Finanz- oder Erbschaftsplanung? Trifft eine der folgenden Fragen auf Sie zu?

  • Haben Sie schonmal darüber nachgedacht: Was wäre heute ... wenn Ihnen gestern etwas zugestossen wäre? Mit Ihrer Familie, Ihrem Vermögen, Ihrem Unternehmen, Ihrer Versorgung usw.?
  • Haben Sie komplizierte Familienverhältnisse, ein komplex strukturiertes Vermögen, Betriebsvermögen, Auslandsvermögen oder Verbindlichkeiten?

Wenn ja, dann sprechen Sie uns an!

 

 

Sie möchten sich zu bestimmten Themen informieren? Dann nutzen Sie z.B. die folgenden, kostenlosen Publikationen:

  • Diverse Publikationen zu den Themen Existenzgründung und Unternehmensnachfolge des Bundesministeriums für Wirtschaft
  • Publikationen des Bundesministeriums zu verschiedenen Themen wie z.B. Betreuungsrecht, Patientenverfügung, Eherecht, Kindschaftsrecht, Pfändungsfreigrenzen, Opferhilfe, Beratungs- und Prozesskostenhilfe und vieles mehr
  • Publikationen zu Versicherungen (z.B. Basisrente, Riester-Rente, betriebliche Altersvorsorge, private Berufsunfähigkeitsrente u.v.m.), zu Ihrer Zukunft (z.B. Aufbruch für Existenzgründer, Fortschritt für Berufsaussteiger, Menschenskinder für Eltern u.v.m.) und zum Schutz Ihrers Eigenheimes finden Sie bei klipp-und-klar
  • Downloadmöglichkeiten finden Sie jeweils in unserer Link-Sammlung

 

Kennen Sie die Bildungsprämie des Bundesministerium für Bildung und Forschung? Der Prämiengutschein kann für Sie bis zu 500 € betragen! Nähere Infos unter www.bildungspraemie.info und unter http://www.schleswig-holstein.de

ImpressumAdmintop

| Webdesign Hamburg